Ausbildung zum Assistenz- und Servicehund

...für Menschen mit Handicap

Mit einem Assistenzhund tritt nicht nur ein Helfer sondern auch ein vierbeiniger Freund in Ihr Leben. Die Ausbildung für solch einen Hund ist sehr speziell und wird individuell auf die Bedürfnisse des Menschen zugeschnitten. Je nachdem, welche motorischen Einschränkungen vorliegen, kann ein Assistenzhund zahlreiche Aufgaben für Sie im Alltag übernehmen, wie z.B. Hilfe holen, Notfallsets und andere Gegenstände bringen,aufheben oder aufräumen, Lichtschalter betätigen, Schubladen/Schränke/Türen öffnen & schließen, (Pack-)Taschen tragen, im Haushalt helfen uvm. 

 

Bevor wir mit der Ausbildung beginnen ist ein klärendes Vorgespräch bei Ihnen zu Hause erforderlich. Gemeinsam mit Ihnen legen wir den Ausbildungsumfang fest, das heißt, die Fähigkeiten, die Ihr Hund erlernen soll - um Ihnen trotz Handicap ein selbständigeres Leben und mehr Unabhängigkeit zu ermöglichen. 

 

Ausbildungskosten:

Aufgrund der Individualität der Ausbildung je nach Mensch-Hund-Team - Preis auf Anfrage.

 

Ausbildungsstart:

Auf Anfrage

 

Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich gerne bei uns - wir freuen uns auf Sie und Ihre Fellnase!